Page 2

15-0000_BR_PL_EnergySafe_WEB

Energiemanagement für Kunststoffe Energy management for plastics ENERGYSAFE Pigmente wurden entwickelt, um in Kunststoffen die Reflexion der Sonnenstrahlung zu erhöhen. Mit dieser Pigment-Klasse kann ein breiter Farbraum abgedeckt werden. Diese Pigmente kombinieren einzigartige Vorteile: höchstmögliche Rückstrahlung des Sonnenlichts in Kunststoffen in fast jedem erdenklichen Farbton. Diverse Farben wie braun oder schwarz, gelb, rot, weiß und silber können realisiert werden. ENERGYSAFE Pigmente reflektieren die einfallende energiereiche Sonnenstrahlung, d.h. die nahe Infrarotstrahlung (NIR), sichtbares Licht (VIS) sowie die ultraviolette Strahlung (UV) der einfallenden Solarstrahlung - unabhängig vom Substrat. Daher wird auch kein reflektierender Untergrund benötigt. ENERGYSAFE kann in allen gängigen Polymeren wie Polyolefine, PVC, Polystyrol, Polycarbonat, Polyamid und anderen technischen Kunststoffen sowie Blends eingesetzt werden. Die hohe Reflexionsausbeute über das gesamte Strahlungsspektrum macht ENERGYSAFE zu einem besonders effizienten Sonnenlicht- Reflektor. Grundsätzlich gilt: Oberflächen von Kunststoffen, welche ein hohes Reflexionsvermögen aufweisen, bleiben bei direkter Sonneneinstrahlung wesentlich kühler. ENERGYSAFE Pigmente tragen dazu bei, die Strahlungsabsorption zu reduzieren. Dies wirkt der Aufheizung des Kunststoffes entgegen und führt dazu, dass sich die Oberfläche weniger erwärmt. „Cool Plastics“ neigen daher weniger zur Verformung; sie zeigen eine verbesserte Wärmeformbeständigkeit. Farbige Kunststoffe mit inhärent solarreflektierenden Eigenschaften eröffnen ein breit gefächertes Anwendungsspektrum, insbesondere für den Einsatz im Außenbereich. 2 ECKART ENERGYSAFE pigments are designed to substantially increase the solar reflectance properties of plastics across a very wide color space. These pigments offer unique benefits - tailored solar reflectance for any polymer in almost any desired shade. Diverse colors from black to brown, from yellow to red, from white to silver can be achieved. The novel ENERGYSAFE pigments reflect incident sun rays, i.e. near infrared radiation (NIR), visible light (VIS) as well as ultraviolet radiation (UV) - independently of the substrate. ENERGYSAFE functions inherently and thus does not need a reflective substrate. ENERGYSAFE is beneficial for any polymeric substrate like polyolefins, PVC, styrenics, polycarbonate, polyamide and other engineering plastics as well as polymer alloys. ENERGYSAFE’s high reflectivity of the whole radiation spectrum renders this pigment class a particularly efficient sunlight reflector. Surfaces of plastic articles with high solar reflectivity will stay cooler under the sun's powerful radiation. ENERYGSAFE pigments will contribute to decrease the rate of absorption of sunlight. This effect can lower the overall heat build-up, thus leading to plastics with reduced surface temperature. “Cool Plastics” are consequently less prone to warping and torsion. These plastics may also provide altered heat distortion temperature. Colorful plastics that are inherently solar reflective can extend the use of plastic materials particularly for outdoor or exterior applications.


15-0000_BR_PL_EnergySafe_WEB
To see the actual publication please follow the link above